Mikrobiologie

Wie alle landwirtschaftlichen Produkte sind auch Kräuter und Gewürze auf den Feldern einer Vielzahl an Keimen übertragen durch Böden, Wind und Fauna ausgesetzt. Im Laufe der Jahre haben wir verschiedene Technologien entwickelt, die auf besonders schonende Art und Weise die Gesamtkeimzahlen der Gewürze und Kräuter deutlich reduzieren jedoch gleichzeitig die Farbe und das Aroma weitestgehend erhalten.

LiquidControl

Pasteurisierte, flüssige und pastöse Kräuter- und Gewürzzubereitungen

Das LiquidControl (LC) Verfahren ermöglicht der Lebensmittelindustrie den Einsatz von Kräuter- und Gewürzzubereitungen mit stark reduziertem Keimgehalt. Durch die schonende thermische Vorbehandlung wird eine hohe Qualität im Endprodukt gewährt. Würzintensität und frische Farbe bleiben ohne Konservierungsstoffe erhalten. Die maßgeschneiderten LC-Produkte werden in Aseptic-Containern mit Online-Dosierung-Vorrichtung geliefert.

Die Vorteile im Überblick:

  • sichere und stabile Produkte durch Keimreduktion
  • keine chemischen Zusätze, keine Begasung oder Bestrahlung
  • Verzicht auf Konservierungsstoffe und Hochtemperaturbehandlung
  • aseptische Abfüllung in Mehrweg-Containern
  • Online-Dosierung durch Pumpfähigkeit und genaue Viskositätseinstellung
  • maßgeschneiderte Rezepturen für spezifische Anwendungen und Innovationen
  • bester Geschmack und einwandfreie Optik des Endproduktes
  • optimaler Einsatz für Frische- und Convenience -Produkte und Chilled Food

Die Kombination mit dem Herbafresh Verfahren für Kräuter garantiert besten Erhalt der feinen Kräuternote und der frischen grünen Farbe.

MicroControl

Keimreduzierte Gewürze

Die MicroControl-Technologie beruht auf der Erhitzung von Gewürzen in feuchter Wasserdampf-Atmosphäre. Hierdurch wird eine fast vollständige Reduktion der Gesamtkeimzahl in Gewürzen erreicht, ohne negative Auswirkungen auf die wertbestimmenden Inhaltsstoffe, Geschmack oder Aussehen der Gewürze.

Die keimreduzierten Produkte kommen in einer Vielzahl von Lebensmitteln zum Einsatz und sorgen für eine längere Haltbarkeit ganz ohne Konservierungsstoffe.

Herbafresh

Keimreduzierte, farb- und aromastabile Kräuter

Durch das von uns entwickelte Herbafresh-Verfahren werden frische Kräuter auf schonende Art mit geschmacksneutralen Zutaten und Salz stabilisiert und haltbar gemacht.

Unsere Vorteile im Überblick:

  • geringerer Keimgehalt gegenüber TK- und frischer Ware
  • verbesserte mikrobiologische Stabilität gegenüber frische Ware
  • verbesserte Farbhaltung im Endprodukt
  • bessere Textur (Knackigkeit) gegenüber TK
  • weniger Ausbluten/Verfärbung im Endprodukt gegenüber TK- und frischer Ware
  • besserer Aromaerhaltung
  • vereinfachte Lagerhaltung
  • einfachere Verarbeitung und Dosierung, da pumpfähig
  • preisliche Alternative gegenüber TK-Kräutern

Verwendung von Herbafresh Kräutern:

  • in Gemüse und Kartoffelgerichten
  • in Suppen, Saucen und Salaten
  • zur Verfeinerung von Fisch- und Fleischgerichten
  • in Quark- und Dippspeisen

Viele Varianten sind lieferbar – sprechen Sie uns an.

Antioxidation

RoxFox®

Produktschutz mit Rosmarin

Ob Wurstwaren, Salatdressings, Feinkost oder Convenienceprodukte – Verbraucher legen Wert auf frische, optisch einwandfreie Lebensmittel. Optimieren Sie Ihre Produktqualität und -frische mit den RoxFox® Produkten. Sichern Sie gleichzeitig die Farbstabilität und entscheiden Sie sich für einen optimalen Produktschutz.
RoxFox® ist als wasser- oder öllösliche Variante erhältlich, ebenso als E-Nummernfreie Variante “N“.

N wie natürlich
Die RoxFox® Produkte W-N und O-N beinhalten ein abgerundetes Geschmacksprofil bei gleichzeitigem antioxidativem Potential. Außer der Angabe Gewürz bzw. Gewürzextrakt ist bei der Verwendung von RoxFox® W-N und RoxFox® O-N keine weitere Deklaration erforderlich. Somit entfällt die Angabe einer E-Nummer gemäß Zusatzstoff-Zulassungsverordnung (ZZulV).

RoxFox® Vorteile: 

  • Optimierung der Produktqualität
  • optimale Farbstabilisierung
  • optimale Wirkstoffverteilung
  • Einsatz in Lakeapplikationen
  • Einsatz in stark öl- und fetthaltigen Produkten
  • verhindert Fettautoxidation
  • ohne deklarationspflichtige E-Nummern (W-N, O-N)
  • ohne zugesetzte Allergene
  • ohne gentechnisch veränderte Zutaten